Inhaltsliste
Das Grundrecht der Gewissensfreiheit
herausgegeben von Dr. iur. Paul Tiedemann

10. Sonstige Handlungen aus Gewissensgründen
10.2. Rechtsprechung
Zur Hauptseite


Gericht: Hessischer Verwaltungsgerichtshof 6. Senat

Datum: 1991-12-12

Az: 6 UE 522/91 (Tierversuche im Studium)

4. Zu den Voraussetzungen, unter denen ein Student der Medizin verlangen kann,

im Rahmen eines Praktikums nicht an Tierversuchen bzw Versuchen an Präparaten

getöteter Tiere teilzunehmen.

5. Im übrigen Einzelfall eines Anspruchs auf Teilnahme an einem

Physiologiepraktikum, bei dessen Durchführung die anspruchsberechtigte

Studentin nicht gezwungen wird, an Tierversuchen bzw Versuchen an Präparaten

von zuvor für das Physiologiepraktikum getöteten Tieren teilzunehmen.

Fundstelle

NuR 1992, 241

NJW 1992, 2373